Nachwuchstalentsichtung 2020

Diese Serie wurde erst in 2019 auf Initiative von Gundula Fischer, stellvertretende Vorsitzende des Jugend- und Sportausschusses des PSV Hannover, ins Leben gerufen. Ziel ist es, junge Talente bereits im WBO-Bereich - noch vor einer Spezialisierung auf Springen oder Dressur - abzuholen und zu motivieren. Daher erhalten die besten vier Finalisten eine Lehrgangsmaßnahme!

 

Teilnehmen können Reiterinnen und Reiter der Altersklasse JUN Jg. 2008 und jünger mit Leistungsklasse 0 oder 7, die Stammmitglieder aus Vereinen der PSR Aller-Oker, dem PSV Südniedersachsen und der PSR Harzvorland sind.

 

In den Qualifikationen erfolgt eine Kombinationswertung von Dressur- und Springreiterwettbewerben, die mit dem selben Pferd/Pony absolviert wurden. 

 

Im Finale in Volkmarode sind ein Stilspringwettbewerb und ein Dressurreiterwettbewerb (RE1) ausgeschrieben. 

Herzlichen Dank an die Veranstalter für die Durchführung der diesjährigen Cup-Prüfungen!


Veranstaltungsorte und -daten:

  Datum Ort
 Qualifikation 29.05. - 31.05.2020 Wolfsburg
 Qualifikation 06.06. - 07.06.2020

Uetze/Eltze (RSV Clauen)

 Qualifikation 04.07. - 05.07.2020 Lengde
 Qualifikation 10.07. - 12.07.2020 Königslutter
 Qualifikation 25.07. - 26.07.2020 Knesebeck
 Qualifikation 05.09. - 06.09.2020 Masthoop-Kästorf
 Qualifikation 05.09. - 06.09.2020 Groß Denkte (RG Asse) 
 Finale 17.09. - 20.09.2020 Volkmarode

Ausschreibung

Download
Ausschreibung Nachwuchstalentsichtung 2020
Besondere Bestimmungen/Wertungsmodus und Veranstalterinformation
Ausschreibung Nachwuchstalentsichtung 20
Adobe Acrobat Dokument 181.7 KB

Ihr Ansprechpartner

Susanne Flege

Vorstand Leistungssport

0171 - 6377054